Vollsperrung in der Hauptstraße und vor dem Ates Hotel

Die Neugestaltung des Stadteingangs in der unteren Hauptstraße im Zuge des Baus der Tram geht in ihre Endphase: Für den Ausbau der Fahrbahn und die Erneuerung der Oberflächen der Gehwege und Parkflächen muss die Hauptstraße zwischen der Gewerbe- und der Friedensstraße von Montag, 20. Februar, bis Freitag, 10. März, für den Verkehr voll gesperrt werden. Lediglich die Gehwege bleiben für Fußgänger passierbar. Im gleichen Zeitraum wird auch der Parallelweg zur Straßburger Straße (B 28) zwischen der Schul- und der Kinzigstraße voll gesperrt. Fußgänger können auch hier passieren.

Im Bereich des Hotel Ates wird eine Bushaltestelle neu gebaut; der Bereich wird zu einer Mischverkehrsfläche umgestaltet; die großen Bäume dort bleiben erhalten.

An den gekennzeichneten Stellen werden die Straßen gesperrt sein.zoom

Im Zusammenhang mit der Sperrung der unteren Hauptstraße wird die Gewerbestraße an der Kreuzung mit der Hauptstraße in beiden Richtungen temporär zur Sackgasse. Aus der Innenstadt heraus ist die B 28 über die Schulstraße erreichbar. Von der B 28 kommend, gelangen die Autofahrer über die Kinzigstraße in die Gewerbestraße.
Letzter Akt der Baumaßnahmen in diesem Bereich wird der Einbau der Asphaltdecke in der Hauptstraße und auf den beiden südlichen Fahrspuren der B 28: Vom 6. bis zum 10. März wird der aus Frankreich kommende Verkehr direkt nach der Europabrücke auf die rechte, nördliche Fahrspur umgeleitet. In diesen fünf Tagen wird dem Verkehr auf der B 28 damit nur jeweils eine Fahrspur pro Fahrtrichtung zur Verfügung stehen.

17.02.2017

 

Flüchtlingshilfe Kehl

Daten und Fakten zum Thema Flüchtlinge in Kehl sowie Informationen für ehrenamtliche Helfer sind auf der Internetpräsenz www.fluechtlingshilfe.kehl.de zusammengestellt.

Familienbörse

Wer Familien von der anderen Rheinseite kennenlernen möchte, findet hier Kontakte von französischen Familien und hier Kontakte von deutschen Familien.

Termine

  • Veränderte Öffnungszeiten

    Am schmutzigen Donnerstag, 23. Februar, ist der Bürgerservice von 11 Uhr bis 14 Uhr geschlossen. Am Fastnachtsdienstag, 28. Februar, ist das Rathaus, ebenso wie die Mediathek und das Hallenbad, ab 12 Uhr geschlossen. mehr...

  • Frühstücksbuffet mit Verwöhn-Programm

    Am Mittwoch, 8. März, laden das Frauen- und Mütterzentrum und die GWA Kreuzmatt alle Frauen aus Kehl und Umgebung zu einem Frühstücksbuffet mit Verwöhn-Programm ein. mehr...

  • Beratungsangebot

    Für alle Jungunternehmer und Existenzgründer veranstaltet die Stadtmarketing- und Wirtschaftsförderungs-GmbH zusammen mit der IHK Südlicher Oberrhein am Donnerstag, 6. April, in der Rheinstraße 77 einen Sprechtag. mehr...

  • Sperrung Sofienstraße

    Am Rosenmontag, 27. Februar, ist die Sofienstraße in Auenheim von 9 Uhr bis 20.30 Uhr für Fahrzeuge aller Art gesperrt. mehr...

  • Sperrung in der Oberländerstraße

    Die Oberländerstraße ist im Abschnitt zwischen dem KT-Parkplatz und dem Anwesen mit der Hausnummer 3 noch bis Ende Februar gesperrt. mehr...

  • Verbindungsweg gesperrt

    Auf dem Gemeindeverbindungsweg zwischen Hohnhurst und Goldscheuer kommt es von Montag, 30. Januar, bis Montag, 6. März, zu Sperrungen. mehr...

 
 

Stadtverwaltung Kehl · Hauptstraße 85 · 77694 Kehl · Tel.: 07851 88-0 · Fax: 07851 88-1102 · info@stadt-kehl.de