folgen Sie uns auf Twitter
Tram nach Kehl
Kehl Kultur Veranstaltungen
Kehl Marketing
Technische Dienste Kehl
Mediathek Kehl
Wohnbau Kehl
 
  • Wohnung in Kasernenstraße ausgebrannt

    Wohnung in Kasernenstraße ausgebrannt

    Im Schlafzimmer einer Wohnung in der Kasernenstraße ist am Donnerstagnachmittag ein Brand ausgebrochen, während die Bewohner nicht zu Hause waren. Verletzt wurde niemand; die Wohnung ist jedoch nicht mehr bewohnbar. mehr...

  • Stadtrat Dr. Claus-Dieter Seufert verabschiedet

    Stadtrat Dr. Claus-Dieter Seufert verabschiedet

    Zwölf Jahre lang war er Mitglied des Kehler Gemeinderats, davon sieben Jahre lang als Vorsitzender der Fraktion der Freien Wähler Kehls, fünf Jahre amtierte er als dritter ehrenamtlicher Stellvertreter des Oberbürgermeisters: In der Gemeinderatssitzung am 20. Juli wurde Dr. Claus-Dieter Seufert auf eigenen Wunsch aus dem Gremium verabschiedet. mehr...

  • Drei Tage Informationen über Ausbildungsmöglichkeiten für Schülerinnen und Schüler aus Kehl

    Drei Tage Informationen über Ausbildungsmöglichkeiten für Schülerinnen und Schüler aus Kehl

    Mit einem Rollstuhl über den Schulhof fahren, eine virtuelle Fahrt über eine Baustelle machen, eine Plastik-Kuh melken: Das alles und noch vieles mehr konnten die Kehler Schülerinnen und Schüler ab der achten Klasse der weiterführenden Schulen bei den Berufsinfotagen erleben. Bei den 50 Ausstellern und den 22 Firmen, die für eintägige Besuche zur Verfügung standen, konnten sie Fragen stellen und sich für verschiedene Berufe begeistern. Auch OB Toni Vetrano und Wirtschaftsförderin Fiona Härtel drehten eine Runde an den Ständen und erkundigten sich über das Angebot an Ausbildungsplätzen bei den Firmen. mehr...

  • Vier Lastwagen komplett ausgebrannt

    Vier Lastwagen komplett ausgebrannt

    Vier Lastwagen der Spedition Boos Logistik in Goldscheuer sind am Samstag (16. Juli) in den frühen Morgenstunden komplett ausgebrannt. Der Kehler Feuerwehr ist es gelungen, das Übergreifen der Flammen auf die benachbarte Halle und weitere Lastwagen zu verhindern. 50 Feuerwehrleute, darunter auch Wehrmänner aus Neuried und Willstätt, waren im Einsatz. Fünf Stunden nach der ersten Alarmierung wurde der Ausrückbereich Goldscheuer erneut an die Einsatzstelle gerufen, nachdem einer der Lastwagen erneut zu brennen begonnen hatte. Am Samstag war die Brandursache noch ungeklärt; die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. mehr...

  • Graffiti-Projekt zum Thema „Farbflut“ verschönert das Kehler Freibad

    Graffiti-Projekt zum Thema „Farbflut“ verschönert das Kehler Freibad

    Eine „Farbflut“ erwartet seit dem Wochenende die Besucherinnen und Besucher des Kehler Freibads: 14 Jugendliche aus der Albert-Schweitzer- und der Wil-helmschule hatten in der vergangenen Woche die Ge-legenheit, zusammen mit den professionellen Künstlern Sophia Hirsch und Johannes Mundinger ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen und im Rahmen eines Kooperationsprojekts der Offenen Jugendarbeit, des städtischen Gebäudemanagements, des Kulturbüros und des Club Voltaires die Außenwand zur Schwimmbadstraße nach ihren Vorstellungen zu gestalten. mehr...

  • Boxlegende George Foreman im Kehler Rathaus

    Boxlegende George Foreman im Kehler Rathaus

    Boxlegende George Foreman hat sich am Freitag (8. Juli) im Kehler Rathaus ins Goldene Buch der Stadt eingetragen. mehr...

  • Kulturbüro sucht originelle Ideen für offene Bühnen – Erste Ideen aus der Bürgerbeteiligung realisiert

    Kulturbüro sucht originelle Ideen für offene Bühnen – Erste Ideen aus der Bürgerbeteiligung realisiert

    Erste Maßnahmen aus der Bürgerbeteiligung zur Kulturkonzeption sind bereits auf den Weg gebracht: So wurde der vielfach geäußerte Wunsch nach einer regelmäßigen Samstagsöffnung der Mediathek bereits erfüllt (im Gegenzug bleibt die Einrichtung seit Anfang Juni donnerstags geschlossen). Ideen, die konkret die Darstellung des Kulturangebotes im Veranstaltungskalender kultur.kehl.de betrafen, wurden ebenso realisiert wie ein Newsletter, der gleichwertig über nicht-städtische wie auch städtische Veranstaltungen informiert und circa alle sechs Wochen erscheint. Jetzt sind kreative Köpfe gefragt: Das Kehler Kulturbüro sucht im Rahmen einer Projektförderung Kunstbegeisterte, die ihre Idee für eine offene Bühne in Kehl umsetzen wollen, um die kulturelle Vielfalt und das kulturelle Angebot in der Stadt sichtbarer zu machen. mehr...

  • Minderjährige Straftäter gemeinsam mit französischen Partnern begleiten, Sportaktivität von Drittklässlern fördern: Aktuelle Projekte des KKP-Teams

    Minderjährige Straftäter gemeinsam mit französischen Partnern begleiten, Sportaktivität von Drittklässlern fördern: Aktuelle Projekte des KKP-Teams

    Schülerinnen und Schüler helfen straffällig gewordenen Jugendlichen zwischen 12 und 16 Jahren, sich mit ihrer Tat auseinanderzusetzen und nach einer kreativen Form der Wiedergutmachung zu suchen. Jetzt soll das seit Jahren bewährte Projekt auch für französische Delinquenten geöffnet werden. Alle Drittklässler sollen zum Eintritt in einen Sportverein motiviert werden, um damit Bewegungsmangel vorzubeugen. Mit diesen beiden Projekten sowie mit weiteren Themen hat sich das Beratungsteam der Kommunalen Kriminalprävention (KKP) in seiner Sommersitzung im Haus der Jugend befasst. mehr...

  • Ehrung für sechs Dienstjubilare und neun neue Ruheständler

    Ehrung für sechs Dienstjubilare und neun neue Ruheständler

    „Sie sind nicht einfach nur einer Arbeit nachgegangen, sondern haben die Verantwortung mitgetragen für 35 000 Bürgerinnen und Bürger.“ Mit diesen Worten hat sich Oberbürgermeister Toni Vetrano am Freitag bei 15 langjährigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bedankt. Neun von ihnen wurden in den Ruhestand verabschiedet; sechs wurden geehrt, weil sie bereits seit 25 oder seit 40 Jahren bei der Stadt angestellt sind. mehr...

 

Flüchtlingshilfe Kehl

Daten und Fakten zum Thema Flüchtlinge in Kehl sowie Informationen für ehrenamtliche Helfer sind auf der neuen Internetpräsenz www.fluechtlingshilfe.kehl.de zusammengestellt.

Familienbörse

Wer Familien von der anderen Rheinseite kennenlernen möchte, findet hier Kontakte.

Termine

 
 

Stadtverwaltung Kehl · Hauptstraße 85 · 77694 Kehl · Tel.: 07851 88-0 · Fax: 07851 88-1102 · info@stadt-kehl.de