Jugend

Offene Jugendarbeit

Jedes Jahr gibt die Stadt mehr als eine halbe Million Euro für die Offene Jugendarbeit aus. In der Kernstadt und in den Stadtteilen finden Kehler Kinder und Jugendliche in insgesamt zehn Einrichtungen ein vielfältiges Angebot zur Freizeitgestaltung. Der Ferienspaß bietet Kindern, die nicht mit ihrer Familie in den Urlaub fahren, Unterhaltung in den Sommerferien.

Konzeption Offene Jugendarbeit


Jugendgemeinderat

Jugendgemeinderäte im Alter von 13 bis 18 Jahren vertreten die Interessen der Jugendlichen. Der Jugendgemeinderat kann Themen in den Rat der Erwachsenen einbringen, die jungen Räte haben dort Rederecht. Der Jugendgemeinderat verfügt außerdem über ein eigenes Budget.

Hier werden die Jugendgemeinderäte und -rätinnen vorgestellt


Jugendsozialarbeit

Seit 1998 wird die Jugendsozialarbeit an Kehler Schulen angeboten und ausgebaut. Sozialpädagogen und -pädagoginnen die fördern jungen Menschen in ihrer sozialen, schulischen und beruflichen Entwicklung und tragen dazu bei, Bildungsbenachteiligung abzubauen. Für Erziehungsberechtigte und Lehrerinnen sowie Lehrer erfüllen sie eine beratende Funktion.

Konzeption der Jugendsozialarbeit


Jugendtreffs

Jugendkeller Kork
Oberdorfstr. 8,
Tel. 07851 5542
Konzeption Jugendkeller Kork

Jugendtreff Leutesheim
Gießelbachstraße 2,
Tel. 07853 998486
jugendtreff-leutesheim@stadt-kehl.de

Jugendzentrum Kehl
Kinzigstraße 6,
Tel. 07851 482588
jugendzentrum@stadt-kehl.de
Konzeption Jugendzentrum

Jugendkeller St. Nepomuk
Gustav-Weis-Str.2
Tel. 07851 740422
info@juke-kehl.de

Gemeinwesenarbeit Kehl-Dorf
Schutterstr.
Tel. 07851 76397
gwa-kehl-dorf@kehl.de

Gemeinwesenarbeit Kreuzmatt
Richard-Wagner-Str.
Tel. 07851 958690
mgh-gwa@stadt-kehl.de


Jugendtreff Kreuzmatt
Maurice-Ravel-Straße
Tel. 07851 9567465
jugendtreff-kreuzmatt@stadt-kehl.de
www.facebook.com/jugendtreff-kreuzmatt

Haus der Jugend
Altrheinweg 13-15,
Tel. 07851 2890
haus-der-jugend@stadt-kehl.de
Konzeption Haus der Jugend

Jugendkeller Auenheim
Keller der Grundschule Auenheim,
Schützenstraße 2
Tel. 07851 481784
jugendkeller-auenheim@stadt-kehl.de
Konzeption Jugendkeller Auenheim

Jugendtreff Goldscheuer
Römerstr. 65,
Tel. 07854 9045
jugendtreff-goldscheuer@stadt-kehl.de
www.facebook.com/badhiesel
Konzeption Jugendtreff Goldscheuer

 

Flüchtlingshilfe Kehl

Daten und Fakten zum Thema Flüchtlinge in Kehl sowie Informationen für ehrenamtliche Helfer sind auf der Internetpräsenz www.fluechtlingshilfe.kehl.de zusammengestellt.

Familienbörse

Wer Familien von der anderen Rheinseite kennenlernen möchte, findet hier Kontakte von französischen Familien und hier Kontakte von deutschen Familien.

Termine

  • Workshop Hanauer Museum

    Bei einem Workshop im Hanauer Museum lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Dienstag, 27. Juni, um 18 Uhr alte Handschriften zu entziffern. mehr...

  • Ehrenamtliche Helfer für Schwimmkurs gesucht

    Für einen Anfängerschwimmkurs für Flüchtlinge im Auenheimer Freibad suchen die Integrationsbeauftragten der Stadt Kehl noch ehrenamtliche Helfer. mehr...

  • Stadtteilfest Kehl Dorf

    Das Nachbarschaftsnetz und die Gemeinwesenarbeit Kehl-Dorf laden am Samstag, 1. Juli, zum Stadtteilfest in die Schutterstraße 86 ein. mehr...

  • Jugendgemeinderat

    Der Jugendgemeinderat versammelt sich am Montag, 26. Juni, zu seiner achten öffentlichen Sitzung im Rathaus. mehr...

  • Sperrung Oberdorfstraße

    Die Oberdorfstraße ist zwischen den Anwesen mit den Hausnummern 14 und 16 von Mittwoch, 21. Juni, bis Mittwoch, 5. Juli, gesperrt. mehr...

  • Neue Ausgabe des Kehler Familienkalenders „Klatsch“

    Der Kehler Familien-Kalender „Klatsch“ liegt wieder aus und kann kostenlos mitgenommen werden. mehr...

  • Autoversteigerung

    Ein ausrangiertes Auto aus dem Fuhrpark des Betriebshofes kann noch bis Mittwoch, 28. Juni, ersteigert werden. mehr...

  • Hochwasser-gefahrenkarten

    Die aktuellen Hochwassergefahrenkarten für die Gebiete rund um die Kinzig und ihre Nebengewässer sowie die Bereiche im Umfeld der Gewässer Schutter/Unditz und Elz können online eingesehen werden. mehr...

  • Vorübergehende Einschränkungen bei der Straßenreinigung

    Weil krankheitsbedingte Ausfälle mit der Urlaubssaison zusammenfallen, kann es bei der Straßenreinigung zu Rückständen kommen. mehr...

  • Gästeführung

    Auf welche Art und Weise die Brücken das Leben der Menschen in Kehl beeinflusst haben und welche strategische Bedeutung sie hatten, erzählt Gästeführer Klaus Gras bei einer rund zweistündigen Tour am Mittwoch, 5. Juli. mehr...

  • Babysitterkurs

    Im Frauen- und Mütterzentrum wenden startet am Dienstag, 27. Juni, ein Babysitterkurs für Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren. mehr...

  • Fundsachenversteigerung

    122 Fundsachen werden ab Donnerstag, 29. Juni, um 19 Uhr in einer Online-Auktion versteigert. Die Gegenstände können schon jetzt online begutachten werden. mehr...

  • Teilsperrung der Straße „Am Alten Sportplatz“

    Die Straße „Am Alten Sportplatz“ muss zwischen den Einmündungen Kniebisstraße und Hahnengasse von Montag, 27. März, bis Freitag, 28. Juli, gesperrt werden. mehr...

  • Oberländerstraße wird zur Einbahnstraße

    Für Arbeiten auf dem Baugrundstück „Residenz Kinzighöfe“ muss die Einbahnregelung in der Oberländerstraße zwischen dem KT-Parkplatz und dem Anwesen mit der Hausnummer 3 verlängert werden. mehr...

  • Betreuung in Sommerferien

    Alle Kehler Kindergärten bieten Eltern in den Sommerferien wieder die Möglichkeit, von der Ferienbetreuung Gebrauch zu machen. mehr...

 
 

Stadtverwaltung Kehl · Hauptstraße 85 · 77694 Kehl · Tel.: 07851 88-0 · Fax: 07851 88-1102 · info@stadt-kehl.de